Den Sommerurlaub 2019 verbrachte ich mit meiner Familie in Spanien. Aber nicht wie die meisten Urlauber auf den vorgelagerten Urlaubsinseln, sondern am Festland. Wir flogen von Wien aus nach Madrid. Dort blieben wir einige Tage bevor es mit einem Mietauto weiter über Valencia nach Barcelona ging. Nach zwei Wochen flogen wir von Barcelona wieder zurück nach Wien.

Typische spanische Stadt mit Festungsmauer

Typische spanische Stadt mit Festungsmauer

Stadien, Museen, Städte

In Spanien konnten wir jede Menge Fußballstadien ansehen wie zum Beispiel das Camp Nou (FC Barcelona) oder das Estadio Santiago Bernabéu (Real Madrid). Neben Stadien schauten wir uns auch diverse Museen und typische spanische Städte an. Mehr Infos und weitere Bilder zu den einzelnen Zielen gibt es auf unsere Familien-Website, welche weiter unten verlinkt ist.

Estadio Santiago Bernabéu

Estadio Santiago Bernabéu

Eisenbahn in Spanien

In den beiden großen Städten Madrid und Barcelona waren wir jeweils mit der städtischen U-Bahn unterwegs. Diese sind in Spanien sehr gut ausgebaut und arbeiten mit einem geschlossenen System. Dies bedeutet, dass es Zugangskontrollen an jeder Station gibt, in welche man sein Ticket stecken muss. Die Metro Madrid hat insgesamt 13 Linien und wurde 1919 eröffnet. Die Metro in Barcelona hat eine Linie weniger als wie in Madrid und wurde 5 Jahre später eröffnet. Da wir in Barcelona ein Quartier etwas außerhalb von Barcelona hatten fuhren wir oft mit den Regionalzügen, welche den Namen Rodalies de Catalunya tragen. Dies bedeutet so viel wie Nahverkehr Barcelona. Insgesamt gibt es in diesem Verbund 19 Linien. Die Taktung entspricht ungefähr der einer Schnellbahn in Österreich. Unser Quartier hatten wir in El Masnou. Dies ist ungefähr 10 Kilometer von Barcelona entfernt. Durch diesen Ort führt die Linie R1. Diese Linie geht quer durch Barcelona und danach in den Norden. Dabei folgt sie immer der Küste. Teilweise verlaufen die Schienen direkt neben dem Meer. Fast bei jeder Station hat man einen öffentlichen Strand, wo man entspannen kann und einen Sprung ins kühle Nass wagen kann.

Regionalzug in El Masnou

Regionalzug in El Masnou

Medien

Meine Fotos von Stadien, Museen und Städten: Link zum Album

Meine Fotos von der Eisenabhn in Spanien: Link zum Album

Mehr Fotos und Berichte über den Urlaub: Link zur Familienseite


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code